Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Temporäre IT-Ressourcen – Auf einen Blick.

Das brauchen Sie.
Sie haben eigene interne IT-Ressourcen, die gut mit dem Tagesgeschäft
ausgelastet sind. Es entsteht zusätzlicher Bedarf, den Sie selbst nicht abdecken
können. Und dieser Bedarf ist nur vorübergehend.

IT-Freelancer
Ihr Bedarf an externen IT-Ressourcen ist übersichtlich bzw. Sie benötigen zusätzliche
Kräfte für ein bestehendes Projekt. Wir vermitteln Ihnen IT-Freelancer.

IT-Teams und Projektmanagement
Ihr Projekt und Vorhaben hat einen größeren Umfang, der durch eigene interne
IT-Ressourcen nicht (mehr allein) steuerbar ist. Sie benötigen ein oder mehrere
spezialisierte Teams inkl. eines Projektmanagements. Wir vermitteln
Ihnen IT-Teams und das Projektmanagement.


IT-Dienstleister
Ihre Aufgabenstellung ist umfangreich, klar abgrenzbar und komplett durch externe
Ressourcen zu realisieren. Sie wollen die eigene Koordination gering halten. Wir vermitteln
Ihnen IT-Dienstleister.

 

Alle Skills. Remote oder on-site.

Gut kennen. Gut vermitteln.
Temporäre IT-Ressourcen zu vermitteln, heißt vor allem: Menschen zu vermitteln. Skills sind wichtig, Persönlichkeit auch. Deshalb schlagen wir Ihnen IT-Experten vor, die wir selbst jeden Tag immer besser kennen und schätzen lernen.

 

Eigene Ressourcen und freie Freie.

Sie beschreiben uns Ihren Bedarf und wir suchen die passenden Ressourcen. Diese kommen aus einem wachsenden Pool an uns bekannten IT-Fachkräften und darüber hinaus. Was immer gut funktioniert: Gute Leute kennen gute Leute, d.h. unsere Kontakte empfehlen uns ihre Kontakte.

 


Remote wird normal.

Bestimmte Skills möchten Sie vor Ort haben, andere können - komplett oder zum Teil - remote arbeiten. Der Trend ist merklich: immer mehr remote. Wir bieten beides. IT-Ressourcen aus und in Deutschland/ Österreich, die bei Ihnen arbeiten oder auch remote. Und IT-Fachkräfte, die vom Ausland aus für Sie aktiv werden.

 

IT-Ressourcen aus Kapstadt. Ganz nah. So wie wir. Perfekt.

IT-Community in Südafrika ist state of the art.
Dank eigener Arbeitspraxis in Südafrika wissen wir: die südafrikanischen IT-Experten haben es drauf, sind sehr gut qualifiziert und absolut business-minded.

 

Unsere Leute in Kapstadt.

Vor allem in der Stadt am Kap arbeiten unsere IT-Freelancer-Kontakte. Sie kennen die Stadt schon aus dem Urlaub? Dann werden Sie bestätigen: absolut westlich, absolut modern.

 

Die gleiche Zeitzone.

Wollen Sie wirklich mit remote-IT-Experten an Tagesrandzeiten kommunizieren? Besser ist das parallele Arbeiten, denn unsere IT-Ressourcen in Südafrika fangen zur gleichen Zeit an zu arbeiten wie Sie. So einfach ist das.

 

Kommunizieren in Deutsch oder Englisch

Schwierigkeiten bei der schriftlichen oder gar mündlichen Kommunikation mit Ihren offshore-IT-Experten? Mit unseren Partnern in Kapstadt können Sie richtiges englisch sprechen und bei Bedarf auch deutsch, z.B. für das Projektmanagement. Es gibt 160.000 Deutschsprachige in Südafrika und ein paar davon arbeiten für uns.

 

Arbeitskultur wie bei uns.

Verstehen Sie immer die Arbeits-Rahmenbedingungen Ihrer ausländischen IT-Ressourcen? Die sind wichtig, denn Sie prägen die Art der Arbeit und das Verständnis für bestimmte Aufgaben. In Kapstadt können Sie davon ausgehen: die Büros sehen so aus wie bei uns und die Abläufe und Arbeitsweisen sind es auch. Nur das Wetter – das ist etwas netter.